Mittwoch, 21. November 2012

Nicht überlegen,einfach stricken....

......waren die Worte einer wahren Strickkünstlerin,als sie in meinem kleinen Lädchen stand und mir das Geheimniss des Möbiiusschals zeigen wollte.
Ich und einen Möbiusschal stricken? Nie im Leben.Habe ich doch schon sooo viel darüber gesehen und gelesen,vorallem wie kompliziert er sein soll.
Nicht überlegen,einfach stricken? Genau das Richtige für mich!Mache ich ja schließlich immer beim Stricken,gehört es doch zu den entspannentesten Dingen im Leben.
Gesagt,getan und losgestrickt und zwar mit diesem Schatz an Wolle.



Wollt ihr mal sehen wie groß der Schatz ist?


Ihr werdet es nicht glauben,aber diese schöne Wolle habe ich tatsächlich eines schönen Tages auf einem Flohmarkt entdeckt.Das ist aber nicht alles an Wolle.Ich habe genau das dreifache derselben Wolle in einer ollen Kiste entdeckt!
Ich traute mich fast nicht nach dem Preis zu fragen.Zum Glück tat ich es dann doch und als der Verkäufer mir sagte was sie kosten soll,konnte ich mein Glück nicht fassen.Ungläubig starrte ich ihn an,fragte nochmal nach und dann verschwanden die vielen Knäule auch schon in meiner Tasche und weg war ich.Bevor er es sich noch einmal anders überlegt hätte.
Glaubt mir Mädels,er kannte sich definitiv nicht mit Wolle aus,denn ich bekam diesen Berg Wolle so gut wie geschenkt.Den Preis sage ich euch aber nicht,ihr würdet es mir ohnehin nicht glauben.Glaube es ja selber nicht*grins*
Nun aber zurück zu Möbius.
Nachdem ich nun gezeigt bekam wie es funktioniert,klappte schon der Anfang nicht.Viel zu fest,kam kein Stück weiter-
na toll.
Da saß ich nun zu Hause,ohne Strickmeisterin an meiner Seite und musste  den Anfang selber hinbekommen.
Nach einer halben Ewigkeit hatte ich endlich alle Maschen auf der Nadel und ich begann frohen Mutes zu stricken.



Wichtig sei dabei auf jeden Fall einen Rundenzähler zu benutzen.Mhm,habe so´n Ding gar nicht,also griff ich kurzer Hand zu meinem Ehering und steckte ihn mit auf die Nadel.Ich strickte und strickte weiter und mir fuhr der Schrecken meines Lebens durch den Körper.Denn der Ring wollte und wollte nicht wieder zurück wandern.Er hing irgendwo in diesem verdrehten Etwas fest und ich überlegte schon fieberhaft,wie ich das meinem Mann erklären soll.
Zum Glück strickte ich beim Überlegen weiter und siehe da, kam der Ring doch wieder am Ausgangspunkt  an.Puh,Glück gehabt!!!
Wie war der Tipp doch gleich? Nicht nachdenken,einfach stricken! Das sollte man auf jeden Fall beherzigen.Denn je mehr ich stricke umso mehr frage ich mich,was ich da eigentlich mache.Ob da tatsächlich ein Loop bei herauskommt?
Ich weiß es nicht,aber ich stricke fleißig weiter und zeige euch dann hoffentlich bald das  fertige Ergebnis.



Ich freue mich riesig das euch die Idee mit der Weihnachtskugel gut gefallen hat und danke euch sehr für eure so lieben Kommentare!!

Mit einem ganz dicken DANKE SCHÖN verabschiede ich mich für heute .

                                                Valeska

Kommentare:

  1. Liebe Valeska,
    manchmal hat man eben auch mal Glück und bekommt richtig viel Wolle fast geschenkt!!! Besonders freut mich, dass man aus Deinen Worten wirklich DEINE Freude herausliest und das finde ich richtig schön!!! Viel Spaß beim Stricken!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valeska,
    Das ist ja toll, dass Du auf dem Flohmarkt so eine tolle Wolle erstanden hast! Ich bin sehr auf den fertigen Schal gespannt.. Ich muss mir erst noch mal Rat holen, ehe ich an meinem weiterstricke.
    Hab einen schönen Nachmittag!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valeska,

    ich gebe zu: Ich stehe auf dem Schlauch. Was bitteschön ist ein Möbiusschal? Du, die davon schon sooo viel gehört usw. hast, wirst mir das sicher erklären können.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valeska
    Wow... das gibt wirklich ein ganz toller Loop. Die Wolle sieht wunderschön aus. Ja, das ist wirklich ein ganz tolles Schnäppchen!
    Ich wünsche Dir eine glückliche Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valeska,

    da hast Du aber ein tolles Schnäppchen gemacht! Das ist nämlich Qualitätswolle :)
    Wunderschön! Den Tipp sollte ich auch beherzigen wenn ich das nächste Mal die Nadeln zur Hand nehme...
    Freue mich schon auf Deinen fertigen Loop!
    ganz liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valeska,
    na das hört sich ja interessant an, und ist wirklich spannend. Ich freue mich für Dich und kann das Ergebnis kaum noch erwarten.

    Ganz liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  7. Häkeleule und Häkelblumen im Header???? Da MUSS ich einfach hängenbleiben und ein bisschen im Blog stöbern... beides liebe ich nämlich auch über alles.
    Das mit der Wolle ist übrigens klasse, solch ein Schnäppchen würde ich als auch gerne machen :-)

    Liebe Grüße
    bis bestimmt bald mal wieder
    Pamy

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valeska,
    ich bin schon gespannt auf das fertige Ergebnis. Echt schöne Wolle ist das, hast du für den Rest auch schon eine Idee?
    Viel Spaß beim Weitermachen
    Liebe Grüße
    Natalia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir ein paar nette Worte da gelassen hast.