Samstag, 6. April 2013

Vom Winde verweht....

....hieß es für uns die letzten Tage.
Wir haben die zweite Ferienwoche in Prerow verbracht.Es war so traumhaft schönes Wetter,auch wenn es noch total kalt und sehr windig war.
An dieser Stelle lasse ich einfach mal Bilder sprechen.






Es lag sogar noch Schnee am Strand,was ich noch nie erlebt habe.Irgendwie total witzig und meine Familie traute sich dann auch ganz tapfer mit den Füßen hinein.




Dieses Bild entstand auf der Seebrücke und man kann es eigentlich kaum glauben,das es im April aufgenommen wurde.


Es war wirklich traumhaft schön die Natur so zu erleben,auch wenn ich eigentlich genug vom Winter habe.



Hier konnten wir unsere Akkus wieder ein wenig aufladen und dem Alltag entschwinden.
Verzeiht mir,das ich deshalb auch in letzter Zeit wenig kommentiert habe.Das hole ich aber die Tage auf jeden Fall nach.
Umso mehr freue ich mich,das einige neue Leserinnen dazu gekommen sind.Ich heiße euch ganz herzlich Willkommen und freue mich riesig das es euch hier gefällt!!!
Auch euch werde ich die Tage besuchen kommen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und lasse euch ganz liebe Grüße da.

                                                Valeska

Kommentare:

  1. Liebe Valeska, mich verbindet Prerow mit sehr schönen Erinnerungen.

    Als 18 jährige war ich dort als Erzieherin in einem Zeltlager, es war sooooo schön, weil ich vorher noch nie die Ostsee gesehen habe.


    Ich hatte damals eine große Jungengruppe und habe mit ihnen natürlich auch Strandgänge unternommen, wo wir dann mitten im Nackedeiabschnitt landeten, oh mein Gott hab ich damals gedacht, nur weg hier durch die Dünen, da kam es noch schlimmer lach.

    Meine Jungs damals um die 12-14 Jahre wussten gar nicht wo sie zu erst schauen sollten.........heute könnte ich mich über diese Situation tot lachen und ich glaube die Jungs die damals mit waren, heute auch.


    Schön deine Bilder, sie machen Sehnsucht noch Rückkehr an diesen tollen Strand.

    LG Heike ♡

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Valeska,
    das sieht nach einem schönen Urlaub aus. Kalt aber sonnig.
    Das ist es hier heute auch. Dir wünsche ich eine gute Eingewöhnungsphase und schicke sonnige Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Valeska,

    so soll es auch sein...wegfahren-genießen-Akku wieder voll...*lach*
    Dann kannst Du ja jetzt mit Volldampf in die nächsten Kreativitäten starten...
    Ich freu mich schon darauf!

    Einen schönen Sonntag
    und herzliche Grüsse
    von Annette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Valeska,
    herrliche Bilder!!! Man kann die tolle Luft förmlich riechen!!! Gerade bei so einem Wetter finde ich es an der See besonders schön und erholsam!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Valeska,
    tolle Bilder!! Herrlich blauer Himmel :) In Prerow war ich früher oft mit meinen Eltern im Urlaub :) Und vor 3 Jahren dann mal wieder, weil ich einfach mal wieder hin wollte! Ich mag es immernoch gerne! :) Leider ist es vom Bodensee so weit weg...
    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Linchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Valeska,

    toll deine lange Auszeit, man hat nun wieder ganz andere Kräfte und
    deine Bilder lassen EINEN dahin träumen...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Valeska,
    ein schöner Urlaub. Zeit zum Durchatmen...
    Ich beneide dich.
    Aber...ich fahre im mai weg, ist ja schon nächsten Monat...jippeh.
    Tolle Naturaufnahmen zeigst du uns da.
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Valeska,
    wie schön, da möchte ich jetzt sofort an die See, das klingt nach ganz viel Erholung, ich freu mich für dich.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Valeska!
    Uiii, das sieht nach einem tollen Erholungsurlaub aus! Die frische Seeluft tat sicher total gut! Mal tief durchatmen, das muss man hin und wieder!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Valeska,
    die Materialien hatte ich da, weil ich am Wochenende einen neuen Vorhang für meinen großen Sohn kürzen musste, aber man darf mir einfach NICHT große Dinge zum nähen in die Hände geben ;o)!Die Vorhänge sind schief und ein wenig, ähm zu kurz, so war dann der Stoff für die Filter übrig ;o)...er hat mir aber verziehen,ich kann einfach nix großes nähen ;o)!Ihr Mutigen barfuss im Schnee, das würde ich niemals bringen ;o)!Ich freue mich für euch, dass ihr so eine tolle Woche hattet!!!!Ganz,ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Valeska,
    das klingt nach ein paar wundervollen Tagen, die ihr am Meer verbracht habt. Und barfuß hätte ich mich nicht in den Schnee getraut, mein Respekt!
    Wenn einem der Wind um die Nase pustet, dann kann man seinen Gedanken mal richtig freien Lauf lassen. Ich freue mich, daß ihr euch so gut erholt habt.
    Nun wünsche ich dir einen schönen Start in die neue Woche. Hier ist der Alltag wieder eingezogen, bei dir bestimmt auch.
    Ganz liebe Grüße von Claudia, die sich jeden Tag wieder über deine tollen Sachen freut und spielt.

    AntwortenLöschen
  12. Hach, liebe Valeska, das ist schon ein schönes Fleckchen Erde. Ich bin froh, dass ich das jedes Wochenende habe, wenn ich denn will...

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mir ein paar nette Worte da gelassen hast.